Dachaufbauten

Reetdachhaus

1) Kehle

mit einer Eindeckdicke d = 1,5 x 30 cm

2) Schornsteinaustritt

am First
Höhe über First ≥ 0,80 m (FeuVO)

3) Hauptdach

als

  • genähtes Dach
  • gebundenes Dach
  • geschraubtes Dach

Eindeckdicke d ≥ 30 cm
Dachneigung ≥ 45°

4) Reetdachfirst

als Heidefirst. Sodenfirst. Reetfirst, Kupferkappenfirst, Tonkappenfirst (Niederlande)

5) Giebelöffnung

„Uhlenflucht“ (Eulenöffnung)

6) Gaubenabstand

von anderen Gauben, Graten oder Kehlen ≥ 0,60 m ab Einbindung

7) Gaubendachneigung

≥ 40°

8) Dachaufbau

mit

  • min. 6 cm Hinterlüftung
  • Kniep
  • min. 50 cm Dachüberstand (siehe Zeichnung)