Reet mit 20 Jahren Garantie

Bad Oldesloe – Als erster deutscher Reethandel bietet Hiss Reet den Bauherren eine Garantie auf sein Dachreet an. „Wir möchten, dass die Reetdachbesitzer lange Freude an ihrem Dach haben und dafür stehen wir ein.”, sagte dazu Tom Hiss (44), Inhaber des ältesten deutschen Reethandels anlässlich einer Dachdecker-Informationstagung am Firmensitz in Bad Oldesloe.

Das Unternehmen gewährt ab sofort 20 Jahre Material-Garantie auf Regensicherheit für die Hauptdachflächen und zehn Jahre Garantie für Bereiche, die stärker beansprucht werden. Die Garantie gibt es nur auf die Premium-Dachreetsorten von Hiss Reet und wird nach dem so genannten pro Rata Verfahren gewährt: Es gibt 5 Jahre Vollgarantie, und vom 6. bis 20. Jahr verringert sich die Garantie jedes Jahr um 1/16. Tom Hiss: „Im Schadenfall liefern wir kostenlos bzw. mit anteiligen Kosten das zu ersetzende Dachreet frei auf die Baustelle.”

Vor Baubeginn leistet Hiss Reet Planungshilfe und prüft in einer kostenlosen und unverbindlichen Inspektion die individuellen Gegebenheiten des Bauvorhabens. In enger Zusammenarbeit mit dem Reetdachdecker und dem Architekten wird dann das optimale Reet für das Bauvorhaben vorgeschlagen.

Ähnlich wie bei der Inspektion von Fahrzeugen ist die Garantie an eine regelmäßige Überwachung des Reetdaches gebunden. Im Rahmen des Beratungsservice verpflichtet sich die Firma, einmal im Jahr das Reetdach zu begutachten. Der Reetdachbesitzer bekommt im Anschluss ein schriftliches Protokoll mit Pflege- und Wartungsempfehlungen. Tom Hiss: „Wir möchten das Reetdach begleiten. So können wir bei Bedarf gezielt handeln und teure Folgeschäden für den Kunden schon im Vorwege vermeiden.” Darüber hinaus steht Hiss Reet den Garantiekunden jederzeit für telefonische Fragen zur Verfügung und informiert sie laufend über Neuerungen rund um diesen faszinierenden Naturbaustoff.

Umfassende Informationen zu den Garantiebedingungen, unserem Beratungsservice und der Qualität von Dachreet erhalten Sie hier.